Faschingszug 2018

Bei besten Wetterbedingungen genossen über 1000 aktive Teilnehmer und Tausende von Zuschauern den Teisendorfer Faschingszug. Mit ihrem neuen Wagen „Lady Rita“ in Form eines Piratenschiffes eroberte die Faschingsgesellschaft Sing-Sang den Markt. Heuer waren die Themen der Wagen und Fußgruppen teils sehr politisch.

Familienfasching 2018

Schon seit etwa sieben Jahren ist der "Familienfasching" des Vereins Sing-Sang Teisendorf eine Tradition. Heuer drängten sich etwa 250 Besucher im Teisendorfer Poststall und bestaunten die fantasievollen und virtuosen Showtanz-Aufführungen von acht verschiedenen Faschingsgesellschaften. In farbenprächtigen Kostümen boten sie allerlei für das Auge, von Akrobatik über schwungvolle Gardeformationen bis hin zu Elementen aus Jazztanz oder Ballett.

Kinderfasching 2018

Fröhlich und bunt ging es beim Kinderfasching im gut besuchten Poststall Teisendorf zu. Der Faschingsverein Sing-Sang hatte sich wieder ein buntes Programm überlegt, das den größeren und kleineren Kinder und auch einigen Erwachsenen gleichermaßen Spaß machte.

JHV 2017

Teisendorf – Die Faschingsgesellschaft Sing-Sang hat bei der gut besuchten Jahreshauptversammlung auf ein gelungenes und arbeitsreiches Jahr 2017 zurückgeblickt.

Rathaussturm 11.11.2017

Mit einem Sturm auf das Teisendorfer Rathaus hat die Faschingsgesellschaft Sing-Sang Teisendorf die närrische Zeit eingeläutet. Pünktlich um 11.11 Uhr übernahmen Präsidentin Rita Kapferer und ihr Elferrat das Regime in der Gemeinde.

Faschingszug 2017

Bei milder, trockener Witterung genossen an die 1000 Teilnehmer und Tausende von Zuschauern den Teisendorfer Faschingszug. Heuer waren nach mehrjähriger Pause Wagen auch für freie Gruppen die nicht zu Faschingsgesellschaften und eingetragenen Vereinen gehörten, erlaubt, allerdings nach vorheriger Bewerbung.